Professionelle Zahnreinigung.

Was nützt sie? Wie schützt sie?

Professionelle Zahnreinigung, kurz PZR, ist die professionelle Reinigung der Zähne. In dieser Behandlung werden mittels Ultraschall Beläge und Zahnstein entfernt und die Zähne anschließend versiegelt und poliert. Viele zahnmedizinische Krankheiten können durch einen regelmäßigen Besuch zur Professionellen-Zahnreinigung vermieden werden. 

Während man früher den sichtbaren Zahnstein als Hauptverursacher für die Entstehung von Zahnbetterkrankungen verantwortlich machte, weiß man heute, dass die nicht sichtbaren, weichen Zahnbeläge eine viel größere Gefahr für die Zahngesundheit darstellen. Diese von Bakterienmassen durchsetzten Beläge besiedeln die Nischen und Schlupfwinkel des Gebisses. Abermillionen unterschiedliche Bakterien bauen den weichen Zahnbelag auf. Breitet sich der Zahnbelag unter dem Zahnfleischrand aus, wirkt er dort besonders schädlich. Weicher Zahnbelag verursacht hier das "Lockerwerden" der Zähne!

Die sofortige Entfernung sowohl harter als auch weicher Zahnbeläge oberhalb wie unterhalb des Zahnfleischrandes sowie die anschließende Veredelung der Zahnoberflächen z.B. durch Politur und Pulverstrahlreinigung werden in der Zahnheilkunde unter dem Begriff "Professionelle Zahnreinigung" zusammengefasst. 

 

Was tun wir bei einer Professionellen Zahnreinigung?

Der behandlerische Aufwand der Professionellen Zahnreinigung richtet sich nach dem Umfang der Belagsbildung. Die Grobreinigung (Grobdepuration) beseitigt starke, mineralisierte Zahnbeläge, wie den sichtbaren Zahnstein sowie den unter dem Zahnfleischrand gebildeten, nicht sichtbaren "Serumstein" (Konkremente). Dazu setzen wir maschinelle und/oder instrumentelle Hilfsmittel ein. 

Der Grobreinigung folgt die Feinreinigung (Feindepuration). Sie entfernt mit Hilfe graziler Instrumente verbliebene Mineralisationskerne aus den Zahnoberflächen. Blieben sie zurück, käme es bereits nach kurzer Zeit zur erneuten Bildung verkalkter Zahnbeläge. Die Politur und gegebenenfalls die Beseitigung von Zahnverfärbungen, z.B. von Raucher - oder Teebelägen durch ein Pulverstrahlgerät oder durch einen Holzpolierer wie den "Porte-Polisher" geben den Zähnen den abschließenden Hochglanz. 

Professionelle Zahnreinigung - Eckpfeiler der Zahngesundheit.

Die regelmäßige "Professionelle Zahnreinigung" ist ein Eckpfeiler für die Erhaltung der Zahngesundheit und sollte in unserer Praxis mindestens ein- bis zweimal pro Jahr erfolgen. Sie wird unterstützt durch Ihre gekonnte häusliche Zahnpflege nach unserem Praxis-Prophylaxe-Programm. Beides sichert dauerhafte Zahngesundheit. 

 

Professionelle Zahnreinigung ist mehr als "Zahnsteinentfernung".